05.12.10 - SULZDORF

Angelika Götz mit 63,15 Prozent zur neuen Bürgermeisterin gewählt

Mit deutlicher Mehrheit, nämlich 63,15 Prozent, haben sich die Bürger von Sulzdorf an der Lederhecke (Rhön-Grabfeld)und den fünf Ortsteilen am heutigen Sonntag für Angelika Götz als neue Bürgermeisterin entschieden. Ihr Gegenkandidat, Klaus Ebert mußte sich mit 256 Stimmen zufrieden geben. Insgesamt waren in der Gemeinde Sulzdorf 954 Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, 741, das sind 77,67 Prozent, gingen zur Wahl.

Die 39-Jährige Angelika Götz gehört der Liste „Bürger Zimmerau“ und „Freie Wählervereinigung Sulzdorf“ an. Ebert kandidierte für die „Gemeinschaftsliste der Gemeinde Sulzdorf“ und „CSU/Unabhängige Bürger Sulzdorf“. Götz ist damit die erste Frau im Bürgermeisteramt der Gemeinde Sulzdorf. Die Wahl wurde notwendig, nachdem Bürgermeister Walter Krug Anfang September nach einem Herzinfarkt gestorben ist. (hf) +++