FULDA Neues Polizeikonzept funktioniert

Lob für Polizei, Organisation und Rhön-Rundkurs: Ferraris im Ziel

09.07.18 - Wettergott Petrus muss Benzin im Blut haben. Besser hätten sich die Ferraristi, die zum 13. Esperanto Ferrari-Treffen nach Osthessen gekommen waren, den blauen Himmel samt Sonnenschein nicht wünschen können. Perfekte Bedingungen für die 160 Kilometer lange Panoramafahrt durch die hessische Rhön.

"Wir sind komplett zufrieden. Die Rückmeldung der Fahrer war hervorragend", sagte ein strahlender Martin Gremm aus der Esperanto-Geschäftsleitung direkt nach der Rundfahrt, "und das wichtigste: alle sind heil im Ziel angekommen. Es gab keinen einzigen Zwischenfall. Großes Lob an die Polizei."

Fotos: Hendrik Urbin / Julius Böhm

Neues Polizeikonzept geht auf

Genauso hallte es aus dem Fahrerlager: "Tolle Organisation" und "großartige Begleitung der Polizei" sagten einige Ferraristi im Gespräch mit OSTHESSEN|NEWS. Die Ordnungshüter hatten ihr Konzept verändert und sind mit Streifen anstelle von Motorrädern an Spitze und Ende des Feldes gefahren. So blieb der Ferrari-Tross stets beisammen.

Zeitgleich postierten sich die Zweiradstreifen an potenziell gefährlichen Stellen und sperrten diese ab. Somit kam es zu keinerlei brenzliger Situationen und alle - Ferraristi, andere Verkehrsteilnehmer und Zuschauer am Streckenrand - kamen sicher an ihr Ziel.

Boxenstop am Radom

Über 160 Kilometer führte der Rundkurs durch die hessische Rhön. Dabei passierten die insgesamt 75 Ferrari Hünfeld, die ehemalige innerdeutsche Grenze bei Rasdorf, Tann und die Wasserkuppe, wo ein Boxenstop eingelegt wurde. Danach fuhren die Sportwagen über die Ebersburg und durch das Kalbachtal zurück nach Fulda.

Josef Schmitt, den wir mit seinem seltenen Ferrari F512 M in unserem Videobeitrag porträtiert haben, war von der Umgebung begeistert: "So viele schöne kleine Dörfer mit Gasthöfen und Hotels; und dieser weite Blick in die Ferne. Hier in der Rhön kann man direkt Urlaub machen." (Julius Böhm) +++

↓↓ alle 5 Artikel anzeigen ↓↓


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön