Im Zweifel immer an die Polizei wenden... - Foto: Hendrik Urbin

GERSFELD/RhönWarnung vor Internet-Betrügern

Angebliche Anrufe von Microsoft-Mitarbeitern verunsichern Bürger

09.06.18 - In der Region Osthessen und speziell im Bereich der Stadt Gersfeld/Rhön sind offenbar wieder Internet-Betrüger zu Gange. Die Redaktion von OSTHESSEN|NEWS erhielt mehrere Anrufe von ON-Lesern, bei denen sich ein angeblicher Mitarbeiter von Microsoft meldete. Man solle zulassen, dass auf dem eigenen Computer das Programm "Team-Viewer" installiert werde. Dazu würden dann die Zugangsdaten abgefragt.

Die ON-Leser befürchten, dass das "über die Hintertür" so genannte Spionage-Programme installiert werden sollten. Die Polizei wurde von den Betroffenen informiert. Diese rät, bei solchen Anrufen äußerste Vorsicht walten zu lassen und sehr genau zu überlegen, ob es sich um bekannte und vertrauenswürdige Personen handele, denen man persönliche Daten anvertraue. Im Zweifelsfall sollten PC-Nutzer davon eher Abstand nehmen. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön