Viel Betrieb am Wochenende beim Frühlingsfest in Ostheim v.d.Rhön - Fotos: Eva Wienröder

OSTHEIM v.d. RHÖN Aktuelle Neuheiten und Trends

Tausende bevölkerten das Frühlingsfest - kleines Stadtfest im "Bündt"

12.03.18 - Manch einer hat sich am Wochenende sicher gefragt, wie es die Ostheimer nur wieder gemacht haben, denn sie hatten zum Frühlingsfest wieder einmal das schöne Wetter gepachtet. Pünktlich zum Auftakt der Freiluft-Saison ließ der Lenz grüßen und spendierte viel Sonnenschein und überraschend warme Temperaturen. Da hielt es die Leute einfach nicht mehr in ihren vier Wänden. “Rausgehen” hieß die Devise und viele nutzten die Gelegenheit zu einem Besuch des bunten Festtreibens.

Die Ostheimer Autohäuser präsentierten ihre Fahrzeugneuheiten ...

Am Sonntag riss der Besucherstrom auf ...

Den ersten wirklich warmen Tag im neuen Jahr konnten die Ostheimer für sich verbuchen. Aber nicht nur das Wetter zeigte sich von seiner Schokoladenseite, sondern wie gewohnt auch die örtliche Geschäftswelt. Die hatte zum Start in die schöne Jahreszeit sogleich jede Menge Sonderaktionen und Rabatte parat und auch das ein oder andere Gewinnspiel lockte. Aus erster Hand konnte man sich bei den Fachgeschäften und -betrieben informieren und bekam die aktuellen Neuheiten und Trends, sei es in Sachen Mode, Elektronik und Technik, Auto, Freizeit, Haus, Hof und Garten oder auch im land- und forstwirtschaftlichen Bereich vorgestellt. Die kompetente persönliche Beratung stand dabei im Vordergrund und wurde natürlich auch gerne von den Festbesuchern angenommen. Das Frühlingsfest war zudem wieder ein großes Familienfest.  Verschiedenste Vorführungen standen auf dem Programm, für Unterhaltung für jung und Alt war auch reichlich gesorgt und so Kurzweil garantiert.

Mit dem neuen E-Bike in die ...

Udo Trabert zog mit seiner Drehorgel ...

Fleischsommelier Andreas Ortlepp gab Profi-Tipps für ...

Mit der Familie ausgehen, Freunde und Bekannte treffen und gemütlich flanieren - das war vor allem am Sonntag angesagt. Schon zur Mittagszeit herrschte ordentlich Betrieb im Rhönstädtchen. Dank der milden Temperaturen konnte man sogar draußen sitzen, die sonnigen Plätze füllten sich schnell und es machte einfach Spaß das erste Eis, einen Kaffee, ein Bierchen oder gar eine kleine Mahlzeit unter freiem Himmel zu genießen. Für das leibliche Wohl war ja allerorten bestens gesorgt.

Die Ostheimer Geschäfte lockten am Frühlingsfest ...

Hoch hinaus konnten die Kids an ...

Die Firma Volker Landgraf stellte bei ...

Rat vom Forstprofi: Marco Trabert stellte ...

Für Musik und Unterhaltung war beim ...

Was vor Jahren als Frühjahr-Veranstaltung der Unternehmen im Gewerbegebiet “Bündt” begonnen hatte, hat sich längst zu einem kleinen Stadtfest entwickelt, in dessen Geschehen der ganze Luftkurort eingebunden ist. Damit zeigt Ostheim mit welch großer Bandbreite von Handel, Handwerk und Dienstleistungsgewerbe es aufwarten kann und präsentiert zudem sein vielseitiges gastronomisches Angebot. Dass zum Frühlingsfest immer etwas geboten ist, ist inzwischen weithin bekannt. So machten auch wieder unzählige Ausflügler aus den Nachbarlandkreisen am Wochenende einen Abstecher nach Ostheim. Das wiederum gelungene Fest machte dann schon mal Appetit auf die Veranstaltungen der nächsten Monate (Eva Wienröder) +++

Lustige Osterhasenparade!

Marcel Lindner ließ die Späne fliegen ...


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön