- Symbolbild

RHÖN/BAYERNPOLIZEIREPORT

Lkw-Fahrer telefonierte - Wildunfall - Fundfahrrad wieder weg

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich Bad Kissingen. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

16.05.17 - Lkw-Fahrer mit Handy am Ohr

ELFERSHAUSEN. Am Montag, gegen 8:50 Uhr, befuhr ein 24-jähriger Lkw-Fahrer die B287 in Höhe Elfershausen. Der Fahrer telefonierte während der Fahrt mit seinem Handy. Da der bulgarische Fahrer über keinen festen Wohnsitz in Deutschland verfügt, wurde eine Sicherheitsleistung erhoben. Anschließend setzte der 24-Jährige seine Fahrt fort.

Wildunfall mit Reh

BAD BRÜCKENAU. Als ein 56-Jähriger am Montagmorgen mit seinem Chevrolet auf der B 286 von Schildeck in Richtung Bad Brückenau unterwegs war, kreuzte zwischen der Abfahrt nach Wildflecken und dem Bahnübergang ein Reh die Fahrbahn. Es kam zur Kollision. Das Reh verstarb an der Unfallstelle. Der Schaden am Fahrzeug wurde auf etwa 800 Euro geschätzt.

Fundfahrrad war wieder weg

BAD BRÜCKENAU. Am Sonntag meldete eine Finderin ein schwarzes Fahrrad, welches unter der Brücke von der Georgi-Halle Richtung Krankenhaus in der Sinn lag. Der städtische Bauhof wurde verständigt, um das Fundfahrrad aus der Sinn zu bergen. Als die Bergung am Montagmorgen erfolgen sollte, war das Fahrrad jedoch bereits weg. Es ist nicht bekannt, ob ein Finder das Rad noch nicht abgegeben hat oder der rechtmäßige Eigentümer das Rad zurückholte. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Brückenau unter der Rufnummer (09741) 6060. 

Geld und Schmuckdiebstahl in Altenheim

BAD KISSINGEN. Wie erst jetzt bekannt geworden ist, wurden ein in der Kapellenstraße befindliches Altenheim beziehungsweise zwei dortige Bewohnerinnen das Ziel von Diebstählen. Zumindest in einem Fall besteht der Verdacht, dass sich eine unbekannte Frau unter dem Vorwand in ein Zimmer schlich, eine Dame besuchen zu wollen. Als die Frau jedoch ertappt wurde, hielt sie einen Blumenstrauß vor ihr Gesicht und verließ das Zimmer. Später wurde dann festgestellt, dass genau aus diesem Zimmer drei Goldringe entwendet wurden. Einer weiteren Heimbewohnerin wurden 40 Euro Bargeld entwendet. Wer Hinweise auf die bislang unbekannte Täterin geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Kissingen unter der Telefon-Nummer (0971) 71490 in Verbindung zu setzen.

Wildunfall

BAD KISSINGEN. Als eine 55-jährige VW-Fahrerin am Montagvormittag gegen 10:55 Uhr auf der Staatsstraße 2792 von Bad Kissingen in Richtung Klaushof unterwegs war, kreuzte circa 400 Meter nach der Nordbrücke ein Reh von links nach rechts die Fahrbahn. Dieses wurde vom Pkw erfasst und nach links in den Straßengraben geschleudert. Durch den Zusammenstoß verendete das Tier vor Ort. Der Schaden am Pkw beläuft sich auf circa 1.000 Euro.

Gestürzter Rollerfahrer

BAD KISSINGEN. Bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 12:10 Uhr wurde ein 67-jähriger Rollerfahrer verletzt. Er war auf der Ludwigstraße unterwegs und bemerkte zu spät, dass der vor ihm fahrende Audi verkehrsbedingt anhalten musste. Er fuhr hinten auf diesen auf und stürzte auf die linke Seite. Dabei zog er sich mittelschwere Verletzungen zu. Er wurde zur Behandlung durch einen Rettungswagen ins Elisabeth-Krankenhaus transportiert. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 250 Euro.

Betrunkene Jugendliche

BAD KISSINGEN. Der Polizei wurde am Montagabend um 21:00 Uh eine junge, orientierungslose Frau am Berliner Platz mitgeteilt. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten vor Ort eine 16-Jährige feststellen, die deutlich nach Alkohol roch, sich schwer auf den Beinen halten und sich nur mäßig artikulieren konnte. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen stattlichen Wert von 1,8 Promille. Aus diesem Grund wurde die Jugendliche von der Polizeistreife nach Hause gebracht und an ihre Erziehungsberechtigten übergeben.

Missverständnis an Kreuzung

BAD KISSINGEN. Zu einem Zusammenstoß kam es am Montag gegen 13.30 Uhr in Albertshausen, als zwei Fahrzeugführer, die aus verschiedenen Richtungen kommend die Straße Häuserschlag befahren wollten. Ein 47-jähriger Fahrer eines Lkw-Zuges hielt an der dortigen Kreuzung an, ebenso wie ein 52-jähriger Führer eines Kleintransporters. Nachdem sich der 52-jährige Fahrer, der vorfahrtsberechtig war, vergewissert hatte, dass der Lkw-Zug anhält, fuhr er in die Kreuzung ein. Der 47-jährige Lkw-Fahrer fuhr jedoch ebenfalls an, so dass es zu einem Zusammenstoß kam. An dem vorfahrtsberechtigten Lkw entstand ein Sachschaden von circa 2.000 Euro.

Vorfahrt genommen

BAD KISSINGEN. Ebenfalls am Montagmorgen nahm eine 73-jährige Daimler-Fahrerin einem Linienbus an der Kreuzung Maxstraße/Hemmerichstraße die Vorfahrt. Der 49-jährige Busfahrer musste eine Notbremsung durchführen, wobei sich eine 34-jährige Fahrzeuginsassin leicht verletzte. Die Frau wurde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Parkendes Fahrzeug beschädigt

BAD KISSINGEN. Ein bisher unbekannter Täter stieß am Freitag, im Zeitraum von 16.30 Uhr bis 17.40 Uhr, auf einem Parkplatz in der Steubenstraße gegen einen ordnungsgemäß abgestellten Pkw Toyota. Dabei wurde das Fahrzeug hinten rechts beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 850 Euro. Zeugen des Unfallherganges werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Kissingen unter der Telefon-Nr. (0971) 71490 in Verbindung zu setzen.

Ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs

BAD KISSINGEN. Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Montagmittag gegen 12.00 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Bad Kissingen einen 50-jährigen VW-Fahrer. Der Fahrer war jedoch nicht im Besitz eines Führerscheins, der für diese Fahrzeugklasse benötigt wird. Der auf dem Beifahrersitz sitzende Halter des Fahrzeugs muss daher auch mit einer Anzeige rechnen, da er es zuließ, dass sein Arbeiter das Fahrzeug ohne gültigen Führerschein führte. +++




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön