- Symbolbild

RHÖN / BAYERNPOLIZEIREPORT

Haftbefehl vollzogen - Ärztin von Patient geschlagen - Unfallflucht - Wildunfall

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich Bad Kissingen. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

12.05.17 - Gelddiebstahl aus Verkaufsraum

Mellrichstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld. Die Mittagspause des Donnerstags, 11.05.2017, nutzte ein bislang unbekannter Täter zu einem Gelddiebstahl. Im Zeitraum zwischen 12.30 Uhr und 13.00 Uhr, schlich er sich vermutlich durch eine Nebentüre des Schuhgeschäftes in der oberen Hauptstraße. Er nahm nicht nur aus der Kasse das Bargeld mit, sondern bediente sich auch mit Geld aus einem Wertgelass. Es entstand ein höherer Schaden.
Sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl nimmt die Polizeiinspektion Mellrichstadt, Tel. (09776) 8060, entgegen.


Anstoß nicht bemerkt

Mellrichstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld. Um die Mittagszeit des Donnerstags kam es im Tränkeweg zu einem Unfall, der zunächst unklar blieb. Die Fahrzeugführerin eines Pkw Renault parkte ihren Pkw ordnungsgemäß auf einem ausgewiesenen Parkplatz. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkam, stellte sie fest, dass ein anderes Fahrzeug mit dem rechten Heck direkt an ihr Fahrzeug gefahren war und noch in direktem Kontakt parkte. Nachdem die Fahrzeuge auseinandergefahren waren, stellte die Pkw-Fahrerin vorne rechts an der Stoßstange Kratzer fest. Schließlich stellte sich heraus, dass beim Einparken der Anstoß passierte. Die andere Fahrzeugführerin hatte den Anstoß nach ihren Angaben nicht bemerkt. Es entstand jeweils ca. 300 Euro Sachschaden an beiden Fahrzeugen.


Haftbefehl vollzogen

Mellrichstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld. Mit einem Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts Aschaffenburg musste diese Woche eine Maßnahme vollzogen werden. Ein Mittdreißiger aus dem Bereich Mellrichstadt wurde wegen schweren Diebstahls in mehreren Fällen festgenommen und zum Amtsgericht nach Schweinfurt verbracht. Vom zuständigen Ermittlungsrichter wurde erst einmal Untersuchungshaft angeordnet.


Pkw durch Zigarette beschädigt

BAD KISSINGEN. Am Donnerstagabend, gegen 19:30 Uhr, parkte eine junge Frau ihren Pkw BMW verkehrsgerecht in der Schurzstraße direkt vor dem Haupteingang des AFZ und begab sich in die Stadt. Als sie gegen 20:15 Uhr wieder zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie einen Brandschaden in Höhe von 150,- Euro im Frontbereich des Fahrzeuges fest, der durch eine glühende Zigarette verursacht worden war. Die Polizeiinspek-tion Bad Kissingen bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung unter der Telefon-Nr. 0971/71490.


Reh flüchtet nach Kollision

BAD KISSINGEN. Am Freitag, kurz vor 01.00 Uhr, befuhr eine 23-jährige Toyota-Fahrerin die B 287 von Euerdorf in Richtung Bad Kissingen, als sie ein Reh erfasste, das die Fahrbahn querte. Nach der Kollision rannte das Reh zurück in den Wald. Am Fahrzeug wurde die Front massiv eingedrückt, so dass ein Sachschaden von mindestens 1.500,- Euro entstand.

Ärztin wurde von Notfallpatienten geschlagen

BAD KISSINGEN. Am Donnerstagabend wurde die diensthabende Bereitschaftsärztin zu einem amtsbekannten 48-Jährigen geschickt, da dieser über Schmerzen klagte. Nach der durchge-führten Behandlung forderte der Mann von der Ärztin stärkere Schmerzmittel. Als ihm diese verweigert wurden, schlug die Stimmung um, der Mann wurde zunehmend aggressiver und schlug auf die Ärztin sowie auf seine anwesende Lebensgefährtin ein. Die beiden Frauen bekamen dabei Schläge an die Schulter bzw. am Rücken ab, wurden jedoch glücklicherweise nicht verletzt.

Sachbeschädigung an einem Verkehrsschild

BAD BOCKLET. In der Zeit vom 03.05.2017 bis zum 10.05.2017 wurde in Aschach im Kreuzungsbereich Am Vogelkundepfad / Premicher Straße durch einen bisher unbekannten Täter ein Verkehrszeichen umgeknickt bzw. die Stange beschädigt. An diesem waren die Schilder „Vorfahrt achten“ und das Straßennamenschild „Am Vogelkundepfad“ angebracht. Der Schaden beträgt ca. 150,- Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die Po-lizeiinspektion Bad Kissingen unter der Telefon-Nr. 0971/71490.

Unfallflucht

BURKARDROTH. In Katzenbach hat im Zeitraum vom 28.04.2017 bis 11.05.2017 ein Unbekannter die Seitenwand der Lagerhalle am Feldweg zwischen der Metzenbergstraße und der Weiherstraße mit einem größeren Fahrzeug beschädigt und sich anschließend vom Unfallort entfernt, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Der Sachschaden an der Blechwand beträgt ca. 300,- Euro. Wer Hinweise auf den Verursacher geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Kissingen unter der Telefon-Nr. 0971/71490 zu melden.

Nach Ausweichmanöver im Graben gelandet

BURKARDROTH. Am Donnerstagabend, gegen 22.00 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Renault-Fahrer die Staatsstraße St 2430 von Aschach kommend in Richtung Burkardroth. Als er einem die Fahrbahn kreuzenden Dachs ausweichen wollte, steuerte der Fahranfänger in den Straßengraben. Aus diesem musste sein Fahrzeug durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Der junge Fahrer blieb zum Glück unverletzt. Am Fahrzeug ent-stand ein Sachschaden in Höhe von circa 1.500,- Euro.

Vorfahrt missachtet

MÜNNERSTADT. Eine 57-jährige Dacia-Fahrerin wollte am Donnerstagnachmittag von der Zentstraße nach links in die Bahnhofstraße abbiegen. Dabei übersah sie das vorfahrtsberechtigte Fahrzeug Audi eines 48-Jährigen und es kam zum Zusammenstoß. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.000,- Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Reh verendet bei Wildunfall

MAßBACH. Eine 27-jährige Peugeot-Fahrerin befuhr am Freitagmorgen, kurz vor 05.00 Uhr, die Kreisstraße KG 2 in Richtung Volkershausen, als sie mit einem Reh kollidierte, das die Fahrbahn querte. Das Tier verendete noch an der Unfallstelle. Am Fahrzeug entstand ein Frontschaden in Höhe von circa 1.500,- Euro.+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön