BAYERN/THÜRINGENPOLIZEIREPORT

Verkehrsunfälle mit Sachschaden

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich der thüringischen Landkreise Schmalkalden-Meiningen (SM) und Wartburgkreis (WAK). Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen – ergänzt.

18.04.17 - Verkehrsunfälle

BAD SALZUNGEN. Zu zwei Verkehrsunfällen ist es am Montag in Bad Salzungen gekommen: Beim ersten fuhr gegen 11.45 Uhr eine VW-Fahrerin auf der Andreasstraße und musste am Kreisel verkehrsbedingt anhalten. Der 37-
jährige Fahrer des nachfolgenden Ford Transit bemerkte dies zu spät und fuhr auf den stehenden PKW VW auf. Es entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro.

Auch in der Leimbacher Straße krachte es am Montag. Der 25-jährige Fahrer eines BMW bog von der Bahnhofstraße nach rechts in die Leimbacher Straße ab. Dabei brach das Heck des BMW aus und der PKW stieß in der
weiteren Folge gegen einen Ampelmast. Die Ampel wurde leicht beschädigt. Die Höhe des Gesamtschadens beträgt etwa 2.000 Euro. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön